STATYS
32 A – 1800 A, Statisches Transfersystem ein- und dreiphasig Die Lösung für: •... mehr
Produktinformationen "STATYS"

32 A – 1800 A, Statisches Transfersystem

ein- und dreiphasig

Die Lösung für:

• Finanzwesen, Banken und Versicherungen
• Gesundheitswesen
• Telekommunikation und Sendeanlagen
• industrielle Anlagen
• Kraftwerke
• Logistik

Redundantes Design für Verfügbarkeit der Stromversorgung und Wartung vor Ort.

STATYS bietet

  • hohe Zuverlässigkeit – redundantes internes Design zur Gewährleistung der Servicekontinuität
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste Anwendungsfälle
  • schlankes Design – Platzbedarf um bis zu 40 % reduziert
  • einfache und abgesicherte Wartung
  • Betriebssicherheit und einfache Bedienung – Fernzugriff auf die Daten in Echtzeit und von jedem Standort aus
  • umfassender technischer Support und Kundendienst

Statisches Umschaltsystem: Vorteile für Kunden
Dank der Versorgung durch zwei unabhängige alternative Stromquellen verbessert STATYS die Verfügbarkeit der gesamten elektrischen Infrastruktur bei unvorhersehbaren Ereignissen und programmierten Wartungen.

  • bietet redundante Stromversorgung für missionskritische Lasten zur Steigerung der Gesamtbetriebszeit des versorgten Systems
  • verbessert die Verfügbarkeit der Stromversorgung, da immer die Stromquelle mit der höchsten Versorgungsqualität gewählt wird
  • ermöglicht Anlagensegmentierung und verhindert die Ausbreitung von Fehlern
  • ermöglicht die einfache Erweiterung sowie eine unkomplizierte Planung elektrischer Versorgungsnetze und stellt eine hohe Verfügbarkeit der Stromversorgung für kritische Anwendungen sicher
  • erleichtert die Wartung sowie Modifikationen der elektrischen Gesamtanlage (Quelle, Verteilung, Schaltanlage) und sichert sie ab, während die Last weiter versorgt wird

STATYS bietet außerdem Schutz vor:

  • Ausfall der Hauptstromquelle
  • Störungen im vorgeschalteten Stromverteilungssystem
  • Störungen durch fehlerhafte Geräte, die von derselben Quelle gespeist werden
  • Bedienfehler

Flexibilität
STATYS bietet eine breite Auswahl an dreiphasigen Systemen, die sich für alle Anwendungsfälle und Stromversorgungssysteme eignen. Server mit doppelter oder einfacher Versorgung, lineare oder nicht lineare Lasten, IT- oder elektromechanische Geräte sind nur einige
Lasttypen, die STATYS mit Strom versorgen kann. Überall, wo eine anpassungsfähige Stromquelle benötigt wird, – sowohl in bereits bestehenden als auch in neu errichteten elektrischen Anlagen – lässt sich STATYS ohne Schwierigkeiten installieren und gewährleistet eine effiziente Stromversorgung der Verbraucher.


Folgende Konfigurationen sind verfügbar:

  • 2-adrige und 2-polige Umschaltung, muss zwischen Phase/Neutral oder Phase/Phase angeschlossen werden
  • 3-adriges System ohne Neutralleiter
    • für reduzierte Kabelkosten
    • für lokales Zoning der Anwendungen durch den Einsatz von Trenntransformatoren
  • 3-phasiges, 4-adriges System mit Neutralleiter, sowohl mit als auch ohne Neutralleiterschaltung

STATYS bietet:

  • flexible digitale Steuerungsmöglichkeiten, die auf alle betrieblichen oder elektrischen Umgebungsbedingungen abgestimmt werden können
  • Möglichkeit, synchronisierte und nicht synchronisierte Quellen je nach der genauen Last zu verwalten
  • erweitertes Transformator-Umschalt-Management (ATSM). Wenn das vorgeschaltete Netz keinen verteilten Neutralleiter aufweist, können zwei vorgeschaltete Transformatoren oder ein nachgeschalteter Transformator hinzugefügt werden, um einen Neutralleiter-Bezugspunkt am Ausgang zu schaffen. Bei der nachgeschalteten Ausführung übernimmt STATYS dank ATSM die korrekte Umschaltung, um den Einschaltstrom zu limitieren und die Gefahr einer ungewollten Auslösung von Schutzschaltern zu umgehen
PRIME · SUPERIOR · ULTIMATE: Ultimate
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "STATYS"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

STATYS

STATYS

  • statys